Die Vorstandsmitglieder:

       Henning Sittauer, Martina Strauch, Werner Heinken, Christine Schaber, Volker Twachtmann

Startseite » Home

Herzlich Willkommen bei der ISU!

ISU Dämmerschoppen am 30.01.2017 "Austausch mit der Gemeinde Stuhr"

zu unserem ersten Dämmerschoppen des neuen Jahres am 30.01.2017 um 19.30 Uhr im Gasthaus Nobel Moordeich möchten wir Sie herzlich einladen.


Unser Bürgermeister, Herr Niels Thomsen, und unser Wirtschaftsförderer, Herr Lothar Wimmelmeier, möchten über aktuelle Themen und Planungen in der Gemeinde informieren und mit uns diskutieren.


Wenn Sie über spezielle Themen an diesem Abend durch die Gemeindeverwaltung informiert werden möchten, bitten wir Sie, uns diese kurz über info@isu-Stuhr.de mitzuteilen. Wir werden diese Themenvorschläge vorab an die Gemeindeverwaltung zwecks Vorbereitung weiterreichen.


Wir erwarten einen sicherlich interessanten Abend und würden uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen.



 
  

29. Stuhrer Weihnachtsmarkt am 10. und 11. Dezember 2016

Der 29. Stuhrer Weihnachtsmarkt fand am 10. und 11. Dezember 2016 im und am Stuhrer Rathaus statt.

Bereits seit August hatten Interessenten die Möglichkeit, sich für einen Standplatz anzumelden. Anmeldeschluss war Anfang September. Bereits zu diesem Zeitpunkt war zu erkennen, welch großes Interesse auch in diesem Jahr vorhanden ist. Kurze Zeit später wurde der Standplan von den Organisatoren erstellt, so dass Anfang Oktober die Zusagen versandt werden konnten. 

Der diesjährige Weihnachtsmarkt bot ca. 110 Ausstellern die Möglichkeit, sich der Stuhrer Bevölkerung zu präsentieren. Auf dem Aussengelände stellten über 70 Aussteller ihre Stände auf, wovon 22 in einem beheizten Zelt untergebracht waren.

Die seit Jahren interessante und ausgewogene Angebotsvielfalt erkannte man auch dieses Jahr. 

Neuerungen waren:

-       Langos-Spezialitäten (gefüllte Teigtaschen)

-       Kinderschmincken

-       Kürschnerin mit aufgearbeiteten Artikeln aus Pelzen

-       Stand mit Likören und Dips etc. 

Auch der Weihnachtsmann und die Alpaka’s waren in diesem Jahr wieder dabei ! 

Ein kulturelles Rahmenprogramm begleitete in gewohnter Form den Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt war bei trockenen Wochenendwetter wieder sehr gut besucht. Die adventliche Vorweihnachtsstimmung spiegelte sich bei allen Besuchern und Ausstellern wieder.